Gebärdensprachdolmetschen

Im folgenden Abschnitt möchte ich einen kurzen Überblick über das Gebärdensprachdolmetschen geben und Ihnen zeigen, wie Sie zu einem reibungslosen Ablauf der Dolmetschsituation beitragen können.

  • Dolmetscher sichern die Kommunikation zwischen Hörenden, die die deutsche Lautsprache verwenden und Hörgeschädigten, die die deutsche Gebärdensprache (DGS) oder lautsprachbegleitende Gebärden (LBG) verwenden.

    Um eine reibungslose Kommunikation zu gewährleisten, werden bei der Verdolmetschung auch die kulturellen Unterschiede, die zu Missverständnissen führen könnten, berücksichtigt.

     

  • Sie als Einzelperson oder Firma können mich direkt über die Dolmetscherbestellung anfragen. Ich werde mich dann umgehend bei Ihnen melden.

 

  • Falls vorhanden, ist Vorbereitungsmaterial (Skripte, Folien, Präsentationen usw. aber auch Informationen über Ablaufsplanungen) sehr hilfreich. So können sich die Dolmetscher auf die verschiedenen Inhalte vorbereiten und sich hilfreiches Hintergrundwissen aneignen, was dem gesamten Dolmetschprozess zugute kommt.

 

  • Da der Dolmetschprozess eine hohe Gedächtniskapazität von Seitens der Dolmetscher erfordert, wird bei allen Einsätzen ab 60 Minuten in einer Doppelbesetzung gearbeitet. Hierbei wechseln sich die beiden Dolmetscher regelmäßig ab und unterstützen sich gegenseitig.
    Nur so kann eine längere, qualitativ hochwertige Dolmetschleistung gewährleisten werden.
    (Gerne übernehme ich für Sie die Organisation eines Kollegen.)

 

  • In der Gesprächensituation selbst sollte sich der hörende Teilnehmer direkt an seinen gehörlosen Gesprächsteilnehmer richten, auch wenn dieser (aufgrund der visuellen Modalität der Gebärdensprache) meist auf den Dolmetscher achten muss. Sie richten Ihre Aussagen also nicht in der dritten Person an den Dolmetscher, sondern direkt an Ihren hörgeschädigten Gesprächspartner. Denn nur so unterhalten Sie sich mit ihm und nicht über ihn.

 

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit und stehe Ihnen bei Fragen selbstverständlich zur Verfügung.